Die 2. Klasse nutzte den Wandertag zugleich auch als Lehrausgang, denn das Ziel war der Bauernhof von Familie Fuchs. Herr Fuchs erzählte viel von den Kühen, wobei das Kälbchen der Hit bei allen Kindern war. Besonders lecker war die gute Bewirtung von Maries Mama mit frischer Kuhmilch, selbstgemachtem Brot und guter Mehlspeise.