Wusstet ihr, dass die deutsche Sprache …

… aus rund 500.000 Wörtern besteht? Ganz schön viel, oder? Besonders, da Begriffe aus Fachbereichen wie zB Chemie, Physik oder auch Medizin noch gar nicht mitgezählt sind.

Im Vergleich dazu: Die englische Sprache hat ein wenig mehr Wörter, wie viele genau weiß man aber nicht. Experten schätzen ca. 500.000 – 600.000. Französisch hingegen besteht aus „nur“ 300.000 Wörtern. Wer hätte das gedacht?

(c) ap

Ich wünsche euch noch viele neue Wörter, die ihr lernt!
Eure Stephanie